TDF Ecotech AG

Allgemeine Information

TDF Ecotech Snov

Wohin uns das Energieproblem noch bringen wird, ist noch nicht abzusehen. Die fossilen Brennstoffe werden in spätestens 50 Jahren knapp werden. Deshalb müssen neue Verfahren der Energiegewinnung entwickelt werden. Eine davon ist die Biogasgewinnung. Hier handelt es sich um eine völlig natürliche und erneuerbare Energiequelle, die uns ein Gas liefert, das zu 50 - 70 % aus Methan, zu 30 – 50 % aus Kohlendioxid - CO2, < 2 % Schwefelwasserstoff - H2S, Spuren von Wasserstoff und anderen Spurengasen besteht. Das Prinzip und der Bau einer solchen Biogasanlage ist relativ einfach. Angewendet können solche Anlagen in der Landwirtschaft, der Ernährungs- und Agrar-Industrie und der Kommunalen Entsorgung.

Wie entsteht Biogas?

  • Mikroorganismen bauen unter Ausschluß von Sauerstoff organische Masse ab
  • Dieser Prozeß findet in der Natur z.B. im Magen von Wiederkäuern oder in Sümpfen statt
  • Dieses natürliche Prinzip wird in der Biogasanlage simuliert. Biogas entsteht bei der anaeroben Vergärung aus:

Gülle

Pflanzlichen Restprodukten der Landwirtschaft und Nachwachsenden Rohstoffe - Nawaro

Organischen Abfallstoffen wie Speiseresten, überlagerten Lebensmitteln, Abfällen aus Haushalten, der Lebensmittel und Getränke herstellenden Industrie

  • Wir bieten die Komplettlösungen von Biogastechnologien an, d.h. alles aus einer Hand von der Planung bis zum Service einer Biogasanlage.